Radtour für komoot.de: Vater Rhein

Ich habe wieder einmal eine Radtour für komoot, einen Online-Routenplaner, gebastelt. Von Basel bis an die Nordsee, mit dem Fahrrad. Immer leicht bergab, parallel zu Vater Rhein. 15 Etappen, 983 Kilometer, unendliche Erlebnisse. 

Radtour für komoot


Der Rhein ist die wirtschaftliche Hauptschlagader Mitteleuropas. Entsprechend attraktiv und abwechslungsreich ist es, entlang des Radwegs EuroVelo 15 einmal quer durch Mitteleuropa zu radeln. Zwischen Basel und Bonn durchquert der Rhein und damit auch unsere Radtour eine der geschichtsträchtigsten Landschaften Deutschlands mit vielen Überbleibseln aus der römischen Siedlungszeit. Spätestens im Mittelrheintal zeigt der Radweg dann mit der Loreley und der Rheinschleife, was landschaftlich in ihm steckt.

Im Ballungsgebiet Bonn/Köln/Düsseldorf wird Vater Rhein zu einer pulsierenden Wasserstraße moderner Industrielogistik. Am Rande des Ruhrgebiets verbindet er Fabrikschlote und Hafenanlagen. Dennoch buhlen Sehenswürdigkeiten wie die „Route der Industriekultur“, oder Städte wie Köln, Wesel und Xanten um die Besichtigungsgunst – Kulturhighlights, geschichtliche Entdeckungstour und regionale Köstlichkeiten inklusive. Und in Rotterdam schließlich, der größten Hafenstadt Europas, wird der Rhein zum Tor in die weite Welt.

https://www.komoot.de/collection/210/der-rheinweg-von-basel-nach-bonn

https://www.komoot.de/collection/278/der-rheinweg-von-bonn-an-die-nordsee